Textilbegriffe

Textilbegriffe

 

Bio-Baumwolle

Baumwolle, die ohne genetisch verändertes Saatgut und mit einer besseren Wasserbewirtschaftung angebaut wird.

Den Farmern werden Prämien und angemessene Preise bzw. Löhne bezahlt. Sie bauen neben Baumwolle auch Nahrungspflanzen an, sodass sie nicht von einer einzigen Einnahmequelle abhängig sind. Gleichzeitig wird so die Ernährungssicherheit in ihren lokalen Gemeinden verbessert.
Ein kontrolliert biologischer Anbau trägt im Gegensatz zu konventioneller Baumwolle zum Erhalt des Bodens bei. Statt Monokultur gibt es eine Fruchtfolge, die zur natürlichen Regeneration des Bodens beiträgt.

Die Bio-Baumwolle unserer Zulieferer wurde gemäß den weltweit anerkannten GOTS-Standards zertifiziert.

 

Ringgesponnene, gekämmte Baumwolle

Ringgesponnene Stoffe sind weicher und bieten eine einfache, einheitliche Oberfläche, die beim Bedrucken beste Ergebnisse ermöglicht.

Darüber hinaus umfasst das Kämmen der Baumwolle eine spezielle Behandlung der Baumwollfasern während des Spinnens, bei der sie von Schmutz, Verunreinigungen und kurzen Fasern gesäubert werden. Das entstehende Gewebe besteht nur aus den längsten Fasern, so dass es fester und haltbarer ist. Zugleich hat es angenehme Trageeigenschaften und behält seine Form auch nach mehrfachem Waschen. Das Material ist zu 100% biologisch abbaubar.

 

Loose Knit

Loose Knit steht für das Stricken mit großen, lockeren Maschen (mit geringerer Spannung als beim herkömmlichen dichten Stricken). Locker gestrickter Trikotstoff sorgt für einen lässigen Freizeit-Look mit einem äußerst angenehmen Tragegefühl, das sich aus der unschlagbaren Elastizität des Stoffs ergibt.

 

Lenzing Modal

Die weiche pflanzliche Faser Modal ist eine regenerierte Cellulosefaser, die aus nachhaltiger Anpflanzung von Buchenplantagen gewonnen wird.
Mit Hilfe der Edelweiss- Technologie, einem chemischen Vorgang auf Sauerstoffbasis, wird das Holz zu Zellstoff und Faser verarbeitet. Lenzing® Modal ist heute weltweit das einzige nachhaltige Modal.
Es ist die perfekte Faser für Stoffe, die direkt auf der Haut getragen werden – bei Tag oder Nacht, bei Bewegung und Entspannung. Die Trageeigenschaften ähneln der traditionellen Seide. Außerdem hat der Stoff einen besonders reinen Farbglanz. Das pflanzliche Prinzip bedeutet, dass mehr Bäume angepflanzt werden, die über die Photosynthese Kohlendioxid und Wasser in Holz und reinen Sauerstoff umwandeln. Das Material ist zu 100% biologisch abbaubar.

 

Tencel

Tencel® - oder mit vollem Namen Tencel® Lyocell - ist eine umweltfreundliche Faser aus Zellulose. Sie wird ausschließlich aus Zellstoff von Eukalyptus-Bäumen hergestellt, die nachhaltig auf entsprechenden Farmen angebaut werden. Sie werden au Flächen angebaut, die für die Produktion von Nahrungsmitteln ungeeignet sind, und sie verbrauchen wesentlich weniger Wasser als Baumwolle. Die Bäume tragen aktiv zur ökologischen Bilanz durch vermehrte Produktion von reinem Sauerstoff bei.
Tencel
® ist modisch, stilvoll und für seine hervorragenden physikalischen Eigenschaften bekannt - ein fließender, seidenweicher und luxuriöser Stoff. Tencel® ist absolut glatt, hervorragende feuchtigkeitsabsorbierende Eigenschaften und hemmt das Bakterienwachstum, so dass es auch auf natürliche Weise hygienisch und besonders für Allergiker und sensible Haut geeignet ist.
Die Öko-Faser Tencel® macht es möglich, wirklich umweltfreundliche Produkte zu entwickeln. Mischt man diese Faser mit Bio-Baumwolle statt mit konventionell angebauter Baumwolle, erhält der Kunde Textilien, die vollständig aus ökologisch gewonnenen Fasern hergestellt wurden. Das Material ist zu 100% biologisch abbaubar.

 

Indigo Denim

Denim ist der traditionelle Stoff, aus dem Jeans genäht sind. Der Name geht auf die französischen Stadt Nimes zurück. Da der Stoff sehr dicht gewebt ist, hat er einen hohen UV-Schutzfaktor. Eingefärbt sind nur die Kettfäden.
Der uralte organische Farbstoff Indigo wird aus der Waidpflanze gewonnen. Ursprünglich aus Indien stammend, wurde sie ab dem späten Mittelalter auch in Europa angebaut. Typisch für Indigo ist, dass die Farbe je nach Beanspruchung abgebaut wird, was zum typischen Jeans-Effekt des Auswaschens an bestimmten Stellen führt.
Im Unterschied zu Jeans ist der Stoff des little kiwi-Sweatshirt „Große Klammer“ ausgesprochen weich und anschmiegsam. Zugleich bietet er aber guten Schutz vor Wind und Sonne. Das Shirt ist der ideale Begleiter bei jedem Wetter.

 

Schrumpfarmes Fleece

Es ist das angenehmste Fleece-Gewebe. Hergestellt wird es aus 85% gekämmter Bio-Baumwolle und 15% Polyester mit drei Fäden für einen optimalen Komfort und perfekten Widerstand. Finishings verleihen dem Sweatshirt mit Fleece einen modischen Aspekt. Es entsteht ein matter Effekt, der eine schöne visuelle und weiche Wirkung verleiht. Neben dem weichen und flauschigen Gefühl auf der Haut bewirkt das Material ein gutes Feuchtigkeitsmanagement.

 

Slub

Besonderes Spinnverfahren, bei dem das Garn wechselnde Stärke hat. Dadurch ergibt sich eine fein strukturierte Oberfläche des Stoffes.